Umweltverschmutzung

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:
Schüler
Der Verfasser ist Grundschüler bzw. Grundschülerin.

Wir verschmutzen die Umwelt stark, indem wir Auto fahren und Müll verbrennen. Dadurch, dass wir die Umwelt verschmutzen, lassen wir viele Tiere und Pflanzenarten aussterben. Fische sterben im Meer, weil Abwasser ins Meer geleitet wird. Wenn wir Müll am Strand liegen lassen, dann denkt eine Möwe zum Beispiel, das ist etwas leckeres zum Fressen und füttert damit ihre Jungen, oder sie frisst es selbst. Dadurch sterben viele Möwen.

Wenn wir Plastikmüll in den Wald werfen, und es dann regnet, lösen sich giftige Stoffe ab und dringen zusammen mit dem Regenwasser in die Erde oder sammeln sich in einer Pfütze. Tiere trinken dann aus der Pfütze und werden krank. Menschen, die zum Beispiel Rehe essen, können dann auch krank werden.

Eine dünne Schicht um die Erde (Ozonschicht) wird immer weniger, weil wir so viele Abgase in die Luft leiten. Die Ozonschicht schützt uns vor Strahlen. Es wird immer wärmer auf der Erde, dadurch schmilzt das Eis vom Nordpol und die Eisbären sterben aus.



Wenn du mehr zum Begriff "Umweltverschmutzung" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite U Buchstabe-U.gif!