Maulwurf

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Version vom 14. Februar 2014, 13:23 Uhr von ***** (***** | *****)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:
Schüler
Der Verfasser ist Grundschüler bzw. Grundschülerin.

Die Maulwürfe

Maulwürfe' leben in Europa, ein Teil von Nordamerika und Asien. Sie verbringen die meiste Zeit unter der Erde, sie werden bis zu 16cm groß. Der Lebenszweck der Maulwürfe ist Budeln, gerade im Sommer sind sehr fiele Hügel auf der Wiese. Sie können mit ihren Teddybär-Augen fast gar nichts sehen, hören können sie auch nicht so gut, dafür können sie aber sehr gut riechen. Den guten Riechsinn brauchen sie zum Beispiel um Regenwürmer zu finden, auch wenn sie in der Erde sind.




Wenn du mehr zum Begriff "Maulwurf" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite M Buchstabe-M.gif!