Die weiße Schlange (Märchen)

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Version vom 3. Juni 2020, 20:20 Uhr von ***** (***** | *****)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:
Die weiße Schlange.jpeg

Das Märchen die weiße Schlange kommt von den Gebrüder Grimm. Das Märchen die weiße Schlange ist das 17. Märchen in der Märchenliste.

Im Schloss hat der der König eine Truhe bekommen. Der König hat sich erschrocken, dass da eine weiße Schlange liegt. Aber die Schlange ist harmlos, er hat die Hälfte aufgegessen. Und der Diener hat auch etwas probiert. Dann hat die Königin ihren Ring verloren und dann hat der König gedacht, dass der Diener ihn geklaut hat, aber die Königin denkt dass der Ring einfach von der Hand geflutscht ist.



Wenn du mehr zum Begriff "Die weiße Schlange (Märchen)" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite D Buchstabe-D.gif!