Freiwillige Feuerwehr Eppishofen

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Version vom 7. Juni 2020, 11:37 Uhr von ***** (***** | *****)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Inhaltsverzeichnis

Das Gebäude

Das Feuerwehrhaus in Eppishofen












Mitglieder

In der Freiwilligen Feuerwehr Eppishofen gibt es 49 Mitglieder.

Feuerwehrauto

Am 27.Juni.2004 wurde das neue Feuerwehrauto eingeweiht. Bau- und Beschaffungsjahr: 2003 Fahrgesell: Mercedes Benz Sprinter mit Doppelkabine, Leistung 105 kW (143 PS ), zul. Gesamtgewicht : 3,5t, Aufbau-Hersteller : Rosenbauer, Kofferaufbau : Furtner und Ammer, Pumpe: Rosenbauer TS 8/8


Chronik der FF Eppishofen

Im Oktober 1876 wurde die Feuerwehr Altenmünster- Eppishofen gegründet. Am 20.Februar.1910 trennte sich die Eppishofer Wehr und gründete die Freiwillige Eppishofen. Aus einem Dokument ersichtlich, zahlte Altenmünster an Eppishofen eine Abfindungssumme.

16.Mai.1910 Gründungsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Eppishofen. Von dortan wurde eine jährliche Christbaumfeier im hiesigen Gasthaus mit Streichmusik abgehalten. Während des Krieges 1914 bis 1918 waren meisten Feuerwehrleute beim Militär, so daß die Frauen und Jungfrauen in den Dienst der Wehr treten mußten. Nach dem Kriege von 1918 bis 1924 kamen die Inflationsjahre, es konnte nicht viel bewegt werden. Ab 1925 wurde bei den Christbaumfeiern auch von Glückshafen berichtet. Es spielte auch die Musik Altenmünster.

12.Februar.1925 Generalversammlung in der ein Beschluß über die Uniformierung gemacht wurde.

25.Juli.1926 50 Jähriges Gründungsfest der Wehr Altenmünster, bei der sich Eppishofen anschloss.

Ab 1927 schloss sich den Chrisbaumfeiern eine Jährliche Theatervorstellung an, bei der die Mitglieder der Feuerwehr Eppishofen eine gute Vorstellung boten. 1928 Kaufte die Wehr eine gebrauchte Feuerwehrspritze für 900 Reichsmark.

5. Januar 1929 Brand in der Mühle in Altenmünster. Anwesend 34 Mitglieder mit Spritze.1930 wurde durch eine Darlehnsaufnahme von 1000 Reichsmark das “alte” Feuerwehrhaus gebaut.21. Mai 1936 Inspektion der Feuerwehr mit 25 jährigem Gründungsfest. Geehrt wurden einige Gründungsmitglieder.

Am 20. Juni 1970 wurde-verbunden mit dem 60 jährigen Gründungs-fest der Wehr, die neue Fahne feierlich durch den Pfarrer geweiht.

Am 22. Juni 1975 konnte unser Verein einen weiteren Höhepunkt in der Vereinsgeschichte verzeichnen. Feierlich wurde unser Tragspritzenfahrzeug geweiht.

Der erste Spatenstich zum Bau des neuen Feuerwehrhauses erfolgte am 12.März 1993. Am 18. Juni fand der Umzug vom alten in das neue Feuerwehrhaus statt. Einweihung des neuen Feuerwehrhauses am 26.06.1994. Insgesamt wurden über 10000 Arbeitsstunden eingebracht. Den Eingang schmückt ein Florian-Brunnen.

Das Wappen am Feuerwehrhaus




Wenn du mehr zum Begriff "Freiwillige Feuerwehr Eppishofen" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite F Buchstabe-F.gif!