Galaxie

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:
Diese Bild wurde von Katharina in paint gemalt

Galaxie

Galaxien sind Sternenansammlungen. Sie bestehen aus bis zu 100 Milliarden Sternen. Das heißt, dass die Sterne in unserem Universum nicht gleichmäßig verteilt sind, sondern sich in Galaxien sammeln. Wir leben auch in einer Galaxie, der so genannten Milchstraße. Sie ist eine spiralförmige Galaxie. Ihre Spiralarme können wir in dunklen Sommernächten als milchiges Band am Himmel sehen. Neben den spiralförmigen Galaxien gibt es noch andere Arte wie z.B. die Balkenspiralen oder linsenförmige Galaxien oder elliptische Galaxien. Es gibt auch unregelmäßige Formen. Auch die Galaxien sind im Weltraum nicht gleichmäßig verteilt, es gibt vielmehr Galaxienhaufen.

Die Sterne sind ein Teil einer Galaxie. Nur selten kann man am nächtlichen Sommerhimmel weiße Streifen sehen. Diese weißen Streifen heißen Milchstraße. Es gibt in einer Milchstraße ungefähr 1 Milliarden Sterne. Eine Nachbar-Galaxie ist ungefähr 100.000 Lichtjahre entfernt. Fast alle Galaxien sind flache Scheiben.

Wenn du noch mehr über Galaxien wissen möchtest, findest du auch noch etwas unter dem Stichwort Weltall.



Wenn du mehr zum Begriff "Galaxie" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite G Buchstabe-G.gif!