Hänsel und Gretel (Märchen)

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Version vom 7. Juni 2020, 17:39 Uhr von ***** (***** | *****)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:
Hänsel.jpeg

Das Märchen Hänsel und Gretel ist von den Gebrüdern Grimm das 15. Märchen. Das Märchen Hänsel und Gretel handelt von einer armen Familie. Da kommt eine Mutter, ein Vater und Hänsel und Gretel vor. Die Kinder wurden in den Wald ausgesetzt. Hänsel war aber so schlau und hat Brotkrümmel mitgenommen und sie auf den Boden gestreut. Auf einmal haben sie sich verlaufen und ein Lebkuchenhaus gefunden. Sie fressen sich voll und auf einmal kommt eine alte Hexe raus. Sie fragt wer an ihrem Haus ist. Sie sagen, dass es das himmlische Kind war und die Hexe lockt die Kinder hinein. Aber Gretel ist aufgefallen, dass die Hexe Hänsel braten will. Die Hexe sperrt Hänsel in einen Käfig und schaut Tag für Tag hinein und fühlt Hänsels Finger ob er dick wird. Jetzt ist Hänsel dick und die Hexe will Hänsel braten. Auf einmal schubst Gretel die Hexe in den Ofen und Hänsel und Gretel sind nach Hause gegangen.


Das Märchen, Hänsel und Gretel, wurde von den Gebrüdern Grimm geschrieben.

Eine arme Familie wohnt an einem Wald. Die Stiefmutter will die Kinder loswerden, und sie die Kinder und sich nicht mehr ernähren kann. Die Eltern gehen mit den Kindern in den Wald, um sie sie dort auszusetzen. Aber Hänsel legt Steine auf den Weg und findet den Weg zurück nach Hause. Am nächsten Tag gehen die Eltern mit Hänsel und Gretel tiefer in den Wald so dass die Kinder nicht mehr zurück finden können. Sie sagen ihnen, dass sie sie am Abend abholen werden. Das tun sie aber nicht und Hänsel und Gretel verlaufen sich im Wald. Sie sehen ein Lebkuchenhaus und essen davon, weil sie sehr hungrig sind. Dort wohnt eine Hexe, die sie einlädt, weil sie die Kinder essen möchte. Hänsel wird eingesperrt und Gretel soll ihm viel kochen, dass er fett wird. Doch Hänsel überlistet die Hexe, die blind ist und nur an einem Knochen den er ihr hinhält fühlt, ob Hänsel dicker wird. Die Hexe will ihn trotzdem essen und heizt den Ofen an. Gretel soll in den Ofen klettern aber sie sagt, nicht wie das geht und die Hexe soll es ihr zeigen. Als die Hexe es ihr zeigt, macht Gretel schnell den Ofen zu. Hänsel und Gretel sind frei und gehen nach Hause.




Wenn du mehr zum Begriff "Hänsel und Gretel (Märchen)" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite H Buchstabe-H.gif!