Helmbasilisk: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
***** (***** | *****)
K
***** (***** | *****)
K
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Der Helmbasilisk gehrt zu der Gattung Reptilien. Er wird über 80cm groß und kann über 10 Jahre alt werden. Er lebt in den tropischen Regenwäldern von Mittelamerika und Südamerika. Der Hornkamm auf seinem Kopf gab ihm den Namen. Seine Besonderheit ist dass er über Wasser laufen kann. Deshalb nennt man ihn auch "Jesusechse".
+
{{Babel-1|Schüler_Verfasser}}
 +
Der Helmbasilisk gehört zu der Gattung Reptilien. Er wird über 80cm groß und kann über 10 Jahre alt werden. Er lebt in den tropischen Regenwäldern von Mittelamerika und Südamerika. Der Hornkamm auf seinem Kopf gab ihm den Namen. Seine Besonderheit ist dass er über Wasser laufen kann. Deshalb nennt man ihn auch "Jesusechse".
 +
 
 +
 
 +
{{Rücksprung|H}}

Aktuelle Version vom 1. April 2016, 07:49 Uhr

Kurzinfo:

Der Helmbasilisk gehört zu der Gattung Reptilien. Er wird über 80cm groß und kann über 10 Jahre alt werden. Er lebt in den tropischen Regenwäldern von Mittelamerika und Südamerika. Der Hornkamm auf seinem Kopf gab ihm den Namen. Seine Besonderheit ist dass er über Wasser laufen kann. Deshalb nennt man ihn auch "Jesusechse".




Wenn du mehr zum Begriff "Helmbasilisk" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite H Buchstabe-H.gif!