Ritterschlacht

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Version vom 26. Mai 2009, 14:26 Uhr von ***** (***** | *****)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:
Schüler
Der Verfasser ist Grundschüler bzw. Grundschülerin.

Im frühen Mittelalter lebten die Burgherren in ihren Burgen. Die Zugbrücken waren immer hochgezogen, da ein Angriff drohen konnte. Wenn Angreifer eine Burg stürmen wollten, mussten sie zuerst über den Burggraben kommen. Sie schoben Holztürme an die Burgmauern und schossen mit Katapulten gegen die Mauern. Außer Katapulten gab es kleine Waffen, zum Beispiel Lanzen, Schwerter und Schilde. Das waren die wichtigsten Waffen. Pfeil und Bogen waren eher für die Jagd.

von Mathias




Wenn du mehr zum Begriff "Ritterschlacht" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite R Buchstabe-R.gif!