Beutelmull

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Der Beutelmull lebt in Australien in der Erde. Er wird 12-18cm lang .Er hat ein glänzendes goldfarbenes Fell und an den Vorderläufen kleine Schaufeln. Seine Augen haben sich zurückgebildet. An der Schnauze trägt er ein Hornschild . Beutelmulle ähneln Maulwürfen . Sie essen bodenbewohnende Insekten und Larven . Beutelmulle können sich rasant einbuddeln . Sie schieben mit dem Hornschild auf ihrer Schnauze Erde wie ein Bagger umher. Sie sind Einzelgänger und sehr selten.Beutelmulle gehören zu den Beuteltieren .




Wenn du mehr zum Begriff "Beutelmull" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite B Buchstabe-B.gif!