Einreiten

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Beim Einreiten muss man als erstes Vertrauen zum Pferd bekommen. Als nächstes muss man das Aufhalftern üben. Danach kann man das Longieren üben. Dann einen Longiergurt anlegen und ein bisschen longieren. Danach braucht man eine Freundin oder einen Freund, der das Pferd an der Longe festhält und dann soll man sich vorsichtig auf das Pferd legen, damit es sich schon mal ein wenig an das Gefühl mit dem Sattel gewöhnt. Danach aufsatteln und auftrensen und an der Longe Schritt reiten und ein bisschen Trab. Wenn das schon ganz gut geht, kann man auch ohne Longe reiten.




Wenn du mehr zum Begriff "Einreiten" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite E Buchstabe-E.gif!

Kurzangabe zum Autor/zu den Autoren für die Jury:
Alter: 10
Klassenstufe: 4
Schulform: GS
Anzahl der Autoren: 1