Erzieher

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Inhaltsverzeichnis

Aufgaben

Die Aufgaben der Erzieherin ist die Kinder pflegen und betreuen,sie müssen gewickelt werden und sie müssen sie füttern.Sie spielt, bastelt und malt mit den Kindern. Wenn die Kinder müde sind, legt die Erzieherin sie schlafen. Sie führt Elternabende und Elterngespräche durch. Sie müssen dass Haus auch putzen zum Beispiel: Betten machen ,Küche putzen und Wäsche waschen.


Erzieherin

Arbeitsmittel

Die Erzieherin braucht:Windeln, Feuchttücher, Wickelunterlage, Ersatzkleidung, Bettchen Spielsachen, Malsachen, Bastelsachen, Puzzle, Bücher, Essen, Trinken und vieles mehr,........

Arbeitzzeiten

Die Erzieherin arbeitet von früh 7.00 Uhr bis 15.30 Uhr.

In der früh 7.00uhr muss sie Stühle runter stellen, frische Handtücher aufhängen,spülmaschine

ausräumen.Danach kommen die Kinder!Am Nachmittag gehen alle.

Ausbildung

Die Ausbildung dauert 5 Jahre. 4 mal in der Woche im Kindergarten oder Kinderkrippe und 1 mal in der Woche in der Schule.
Sie sollte in der Realschule sein wen sie Erzieherin werden möchte.




Wenn du mehr zum Begriff "Erzieher" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite E Buchstabe-E.gif!