Gemeinde Eppishofen

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Inhaltsverzeichnis

Lage

Eppishofen hat den grösten Höhenunterschied in der Gemeinde Altenmünster.

Daten

St Florian Brunnen

Eppishofen ist ein Ortsteil von Altenmünster und hat 329 Einwohner.
Eppishofen liegt gegenüber von Altenmünster und gleichzeitig östlich der Zusam. Die Ortsgründung ist unbekannt. Aber durch die Endung -hofen wurde es zwischen 500 - 1200 nach Christus gegründet. Wohnhäuser hat es ca. 90, auserdem bebaute Flächen, Wiesen, Wälder, Gewässer, Felder und Straßen. Diese haben eine Grundfläche von ca. 33 Hektar.


Besonderheiten

Eppishofen hat eine Kapelle diese ist dem Heilige Johannes dem Täufer geweiht.

Name und Wappen

Altes Feuerwehrhaus

Taufmuschel,die 2 Kreuze,die 3 Goldene Kugeln,der silberner Balken im grünen,das ist im Wappen.Die Taufmuschel und die 2 Kreuze sind dem Heiligen Johannes dem Täufer geweiht,die 3 goldenen Kugeln ist den Herren von Münster beziehungsweise Altenmünster,der siberne Balken im grünen ist das Zeichen der Herren von Welden. Früher hieß Eppishofen Eppishouen.




Wenn du mehr zum Begriff "Gemeinde Eppishofen" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite G Buchstabe-G.gif!