Gemeinde Hegnenbach

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Inhaltsverzeichnis

Daten

Hegnenbach

Hegnenbach hat 395 Einwohner.
1987 waren es erst 346 Einwohner.
Die Eingemeindung von Hegnenbach war am 1.Mai 1978.

Name und Wappen

Name:
Hegnenbach hieß schon: Heigirinbach, Hagenbach und Hagenibach.
Wappen:
Das Tatzenkreuz ist das Wahrzeichen von St. Georg. Das Gespaltene Schild in Rot und und Silber ist der Hochstift Augsburgs.

Vereine

Der Fußballverein TSV Zusamzell - Hegnenbach wurde am 6.4.1968 gegründet.
Im Jahr 2013 ist der Verein auf Platz 12.

Besonderheiten

Die Mülldeponie ging im Jahr 1990 in Betrieb.
Die neue Kirche wurde im Jahr 1880 bis 1881 gebaut. Sie ist im neugotischen Stil gebaut.




Wenn du mehr zum Begriff "Gemeinde Hegnenbach" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite G Buchstabe-G.gif!