Landesgartenschau Hemer

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Die Landesgartenschau Hemer ist die 15.Landesgartenschau. Sie ist vom 17.4-24.10.2010 geöffnet und steht unter dem Motto Zauber der Verwandlung. Der Jübergturm ist ein Aussichtsturm und gehört ebenfalls zur Landesgartenschau.Das Groheforum ist eine große Halle.Dort treten sehr berühmte Bands auf ,wie zum Beispiel Culcha Cundela, Jan Delay und noch viele mehr.Der Park der Sinne besteht aus vielen kleinen Themengärten. Im Park der Sinne gibt es ein Labyrinth,eine Hüpfburg und ein Riesenohr im Klanggarten in das man reinsprechen kann. Das Labyrinth ist sehr groß und man kann sich gut darin verstecken. Für Kinder gibt es einen Wald- und einen Wasserspielplatz. Im sehr schönen Skaterpark kann man sich als Skater austoben und viele Kunststücke üben. Dort wird auch die deutsche Meisterschaft im Skaten ausgetragen. Man kann sich auch ein Städtemosaik ansehen. Dort stellen sich einige Städte wie zum Beispiel Iserlohn, Menden und Balve und noch viele mehr vor. Neben der Landesgartenschau ist das Felsenmeer, das man auch besichtigen kann. Das Felsenmeer ist ein Freizeit- und Naherholungsgebiet. Interessant ist auch Heinrichshöhle. Das ist eien alte Tropfsteinhöhle inder auch viele Knochen von eiszeitlichen Tieren gefunden wurden. Sehr schön sind natürlich die viele Blumen auf der Landesgartenschau.





Wenn du mehr zum Begriff "Landesgartenschau Hemer" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite L Buchstabe-L.gif!