Pol

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Die beiden Pole, Nord- und Südpol sind die kältesten Regionen der Welt. Die Meere des Festlands um den Nordpol heißen Arktis. Dazu gehören Teile Kanadas, Grönland, Skandinavien, Russland und Alaska. Das Gebiet um den Südpol heißt Antarktis. Dazu gehören der Kontinent Antarktika und die Eis-Meere, die ihn umgeben. Vielleicht gibt es unter dem Eis der Antarktis sogar Bodenschätze. Damit Pinguine und Eisbären sich begegnen, müssen sie ungefähr um die halbe Erde reisen, denn sie wohnen an verschiedenen Polen. Es gibt viele verschiedene Tierarten in der Arktis: Robben, Walrosse, Wale, Polarwölfe, Polarfüchse und Eisbären. Die Eisplatte der Akrtis ist 1600km breit und zwischen 4 und 6 Meter dick.




Wenn du mehr zum Begriff "Pol" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite P Buchstabe-P.gif!