Pubertät

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:
Schüler
Der Verfasser ist Grundschüler bzw. Grundschülerin.

Pubertät

Wenn man in die Pubertät kommt verändert sich der Körper. Als Mann kriegt mann Haare an der Brust unter den Axeln und im Schambereich. Der Mann kriegt einen Bart und eine tiefere Stimme.Die Schultern werden breiter. Nun fängt der körper an Samenzellen zu bilden. Bei der Frau wachsen zwar auch Haare aber nur unter den Axeln und im Schambereich. Die Frau kriegt Brüste und ihr Körper fängt an Eizellen zu bilden. Ab jetzt fängt bei der Frau die Regelblutungen (Tage) an. Dabei wird ein unbefruchtetes Ei abgestoßen. Für beide Geschlechte ist jetzt eine wichtige Zeit angetreten. Männer und Frauen kriegen in ihrer Jugent Pickel und ihre Hormone verändern sich.




Wenn du mehr zum Begriff "Pubertät" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite F Buchstabe-F.gif!