Roblox

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roblox ist ein Computerspiel, dass es breits seid 2006 gibt. Roblox ist eine Mischung aus Spielwelt und sozialem Netzwerk. NutzerInnen können dort eigene Spiele erschaffen und sich in Welten von anderen SpieleInnen bewegen. Roblox erinnert an das Spiel Minecraft. Da man in beiden Spielen mit Bausteinen baut. Bei Roblox haben die NutzerInnen außerdem die Möglichkeit, mit der Spielersprache namens Lua ihre eigenen Spiele zu programmieren und den anderen SpielerInnen zur Verfügung zu stellen. Seit April 2019 gibt es die Spielplattform auch auf Deutsch. Man darf Roblox erst ab 7 Jahren spielen. Roblox ermöglicht den Kindern eigene, virtuelle Welten zu erschaffen. Dabei können sie sich kreativ austoben, sich mit Gleichaltrigen austauschen und Freunde kennen lernen.