Schlagzeug

Aus ZUM-Grundschul-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo:

Schlagzeug

Das englische Wort für Schlagzeug ist drum-set. Manche Leute sagen auch Schießbude dazu. Das drum-set besteht aus: der kleinen Trommel, dem kleinen Tom-Tom, dem großem Tom-Tom, dem Stand-Tom, der Fußtrommel, dem Hi-Hat, dem Crash-Becken und dem Ride-Becken. Aber ein Schlagzeugschüler lernt nicht nur das drum-set, sondern auch Stabspiele (Mallets). Mallets sind: Xylophon, Marimbaphon, Vibraphon und Glockenspiel.

Ein Schlagzeugspieler muss den Violinschlüssel und den Bassschlüssel gut können. Speziell für das Spielen der Pauken wird der Bassschlüssel gebraucht. Außerdem gibt es Rhythmusinstrumente verschiedenster Art. Zum Beispiel: Flexaton, Tambourin, Bongos, Congos, Woodblocks, Kastagnetten usw. Der Schlagzeuger muss also ein vielseitiger Musiker sein.




Wenn du mehr zum Begriff "Schlagzeug" wissen willst, dann findest du vielleicht auf den folgenden Seiten etwas:
Finn klein3.gif FragFinn.de            BlindeKuh.jpg Blinde-Kuh.de            Helles wiki koepfchen.gif Helles-Köpfchen.de

Hier geht es zurück zur Lexikonseite S Buchstabe-S.gif!